Mässige Waldbrandgefahr im Kanton St.Gallen

Seit letz­tem Wochen­en­de ist es heiss. Es wer­den nur ver­ein­zelt Nie­der­schlä­ge in Form von Gewit­tern ange­kün­digt. Die­ses heis­se Wet­ter mit leich­tem Süd­west­wind wird über das 1. August-Wochen­en­de bestehen blei­ben und hat ange­fan­gen die Streu und den Ober­bo­den aus­zu­trock­nen. Im Umgang mit Feu­er und Feu­er­werk sowie Rau­cher­wa­ren ist gros­se Vor­sicht gebo­ten. Es wird emp­foh­len die Feuer…

FW Sennwald Wärmebildkamera nach Mottbrand

In einem Indus­trie­be­trieb in Senn­wald wur­de nach einem Mott­brand die Wär­me­bild­ka­me­ra zur Kon­trol­le benö­tigt. Der Mott­brand wur­de zuvor bereits durch Mit­ar­bei­ter des Betriebs mit­tels Nass­lösch­pos­ten gelöscht.

Waldbrandgefahr

Aktu­ell liegt die Wald­brand­ge­fahr für den Kan­ton SG immer noch bei Stu­fe 1 gering. Die heis­sen Tem­pe­ra­tu­ren dür­fen jedoch bald einen Anstieg zur Fol­ge haben. Aus die­sem Grund kön­nen Sie ab sofort in der rech­ten Sei­ten­leis­te die aktu­el­le Wald­brand­ge­fahr im Kan­ton St.Gallen bzw. Wahl­kreis Wer­den­berg einsehen.