Die Feu­er­wehr Sennwald

Die Feu­er­wehr Senn­wald ist mit rund 50 AdF (Ange­hö­ri­ge der Feu­er­wehr) und Feu­er­wehr­sa­ma­ri­tern zustän­dig für etwa 5600 Ein­woh­ner in den 5 Dör­fern der poli­ti­schen Gemein­de Senn­wald und die zahl­rei­chen ansäs­si­gen Industriebetriebe.

Das Ein­satz­ge­biet erstreckt sich über 41.5 km² und umfasst neben den am Fus­se des Alpsteins gele­ge­nen Dör­fern Senn­wald, Früm­sen und Sax auch die bei­den am Rhein gele­ge­nen Dör­fer Salez und Haag sowie die bei­den Indus­trie­ge­bie­te Haag und Sennwalderau.

Die Feu­er­wehr kommt bei Feu­er, Ele­men­tar­ereig­nis­sen, Che­mie­wehr, Tier­ret­tun­gen und für tech­ni­sche Hil­fe­leis­tung (z.B. Ret­tung aus Lift) zum Ein­satz. Zudem unter­stüt­zen wir die Sani­tät bei Trag­hil­fee­in­sät­zen und die Poli­zei z.B. bei Ver­kehrs­un­fäl­len. Bei Ver­an­stal­tun­gen erbringt die Feu­er­wehr ihre Dienst­leis­tung im Verkehrsdienst.