Wes­pen

Die Feu­er­wehr Senn­wald erhält in letz­ter Zeit ver­mehrt Anfra­gen zur Bekämp­fung von Wes­pen. Die Feu­er­wehr Senn­wald bie­tet die­se Dienst­leis­tung nicht mehr an, da dafür pri­va­te Unter­neh­men zur Ver­fü­gung ste­hen.

Bit­te wen­den Sie sich an ein auf die Schäd­lings­be­kämp­fung spe­zia­li­sier­tes Unter­neh­men.

Bie­nen

Wenn Sie in Ihrem Gar­ten oder im Haus einen Bie­nen­schwarm vor­fin­den, kon­tak­tie­ren Sie unbe­dingt einen ört­li­chen Imker. Die­ser kann das Bie­nen­volk, das sich aus einem ande­ren Bie­nen­volk abge­zweigt hat und aus­schwärmt um eine neue Blei­be zu suchen fach­ge­recht umsie­deln. Grei­fen Sie kei­nes­falls zu Che­mi­ka­li­en, denn Bie­nen sind wich­ti­ge Bestäu­ber wel­che einen gros­sen Anteil an die Bestäu­bung von sämt­li­chen Pflan­zen bei­tra­gen, sei­en es Nutz­pflan­zen wie Obst und Gemü­se oder auch Blu­men.

Wenn Sie kei­nen ört­li­chen Imker ken­nen, fra­gen Sie her­um, fra­gen Sie Ihre Nach­barn oder Freun­de.