FW Salez Ölspur nach Verkehrsunfall Ruggellerstrasse

Am Sams­tag (09.10.2021), um 13:30 Uhr, ist ein 18-Jäh­­ri­­ger mit sei­nem Motor­rad auf der Staats­stras­se bei einem Über­hol­vor­gang gestürzt. Er ver­letz­te sich dabei eher leicht. Der 18-Jäh­­ri­­ge fuhr hin­ter zwei Autos in Rich­tung Rug­gell. Kurz vor dem Bahn­über­gang setz­te er mit sei­nem Motor­rad zum Über­ho­len an. Beim Aus­sche­ren ver­lor er auf dem Bahn­über­gang die Kontrolle…

FW Sennwald Nachfrage Berggasthaus Alp Rohr

Vom Tal aus war im Gebiet des Berg­gast­haus Alp Rohr eine Rauch­säu­le sicht­bar. Da das Gast­haus in einem Ein­schnitt liegt ist es vom Tal her nicht direkt zu sehen. Pas­san­ten mel­de­ten dies der Kan­to­na­len Not­ruf­zen­tra­le wel­che dar­auf­hin umfang­rei­che Abklä­run­gen star­te­te und auch eine Poli­zei­pa­trouil­le zum Park­platz Brit­schli los­schick­te um zurück­keh­ren­de Wan­de­rer zu befra­gen. Da vor­erst niemand…

FW Salez Brand Sauna im Keller

Am Sams­tag­nach­mit­tag (19.12.2020), kurz vor 15 Uhr, ist es an der Forst­egg­stras­se zu einem Brand in einem Ein­fa­mi­li­en­hau­ses gekom­men. Als Brand­ur­sa­che steht eine Sau­na im Vor­der­grund. Die Feu­er­wehr konn­te den Brand löschen, das Haus ist jedoch der­zeit nicht mehr bewohn­bar. Die Kan­to­na­le Not­ruf­zen­tra­le erhielt die Mel­dung über einen Haus­brand. Die ört­li­che Feu­er­wehr rück­te aus und…

FW Salez Fahrzeugbrand Burstriet

Am Mon­tag­mor­gen (23.11.2020), um 05:30 Uhr, hat in Bur­striet ein Lie­fer­wa­gen zum zwei­ten Mal gebrannt. Die genaue Brand­ur­sa­che wird unter­sucht. Bei der Kan­to­na­len Not­ruf­zen­tra­le gin­gen meh­re­re Mel­dun­gen über einen Fahr­zeug­brand beim Bahn­über­gang ein. Die ört­li­che Feu­er­wehr rück­te aus und konn­te den Brand rasch löschen. Dabei stell­te sich her­aus, dass der­sel­be Lie­fer­wa­gen bereits zwei Tage zuvor…

FW Sennwald Fahrzeugbrand

Am Mon­tag­abend (02.11.2020), kurz vor 20:15 Uhr, hat das Auto eines 37-jäh­­ri­­gen Man­nes auf der Staats­stras­se gebrannt. Er konn­te das Feu­er in der Motor­hau­be vor Ein­tref­fen der Feu­er­wehr selb­stän­dig löschen. Als Brand­ur­sa­che steht ein tech­ni­scher Defekt im Vor­der­grund. Der Sach­scha­den beläuft sich auf rund 5’000 Franken.