Einsatzdetails:

Ein­satz­mel­dung: FW Salez Ölspur nach Ver­kehrs­un­fall Ruggellerstrasse*
Alar­miert über: Kant. Not­ruf­zen­tra­le 118

Ein­satz­art: Öl/Chemie
Datum/Zeit: 9. Okto­ber 2021, 13:44 Uhr 
Ein­satz­ort: Salez 
Fahr­zeu­ge: Kom­man­do­wa­gen, Materialtransporter
Wei­te­re Kräf­te: Poli­zei, Sanität 

Einsatzbericht:

Am Sams­tag (09.10.2021), um 13:30 Uhr, ist ein 18-Jäh­ri­ger mit sei­nem Motor­rad auf der Staats­stras­se bei einem Über­hol­vor­gang gestürzt. Er ver­letz­te sich dabei eher leicht.

Der 18-Jäh­ri­ge fuhr hin­ter zwei Autos in Rich­tung Rug­gell. Kurz vor dem Bahn­über­gang setz­te er mit sei­nem Motor­rad zum Über­ho­len an. Beim Aus­sche­ren ver­lor er auf dem Bahn­über­gang die Kon­trol­le über das Motor­rad und stürz­te. Anschlies­send schlit­ter­ten das Motor­rad und der 18-Jäh­ri­ge gegen das vor­anfah­ren­de Auto und nach wei­te­ren 30 Metern in die angren­zen­de Wie­se. Der 18-Jäh­ri­ge ver­letz­te sich dabei am Fuss. Er wur­de durch das Ambu­lanz­team betreut und ins Spi­tal trans­por­tiert. Wegen aus­ge­tre­te­nem Oel muss­te die Fahr­bahn durch die Feu­er­wehr Senn­wald gerei­nigt wer­den. Am Motor­rad und am Auto ent­stan­den Sach­schä­den in der Höhe von rund 14’000 Franken.

(Kapo SG)


*Genau­er Ein­satz­ort aus Daten­schutz­grün­den mög­li­cher­wei­se anonymisiert.