Einsatzdetails:

Ein­satz­mel­dung: FW Senn­wald Nach­fra­ge Berg­gast­haus Alp Rohr*
Alar­miert über: Kant. Not­ruf­zen­tra­le 118

Ein­satz­art: Nach­fra­ge
Datum/Zeit: 14. Mai 2021, 14:10 Uhr 
Ein­satz­ort: Sennwald 
Fahr­zeu­ge:
Wei­te­re Kräf­te: Polizei 

Einsatzbericht:

Vom Tal aus war im Gebiet des Berg­gast­haus Alp Rohr eine Rauch­säu­le sicht­bar. Da das Gast­haus in einem Ein­schnitt liegt ist es vom Tal her nicht direkt zu sehen.

Pas­san­ten mel­de­ten dies der Kan­to­na­len Not­ruf­zen­tra­le wel­che dar­auf­hin umfang­rei­che Abklä­run­gen star­te­te und auch eine Poli­zei­pa­trouil­le zum Park­platz Brit­schli los­schick­te um zurück­keh­ren­de Wan­de­rer zu befragen.

Da vor­erst nie­mand von den Eigen­tü­mern und Päch­tern erreich­bar war, wur­de die FW Senn­wald für eine Erkun­dung auf­ge­bo­ten. Glück­li­cher­wei­se konn­te kurz nach Auf­ge­bot eine Aus­kunfts­per­son erreicht wer­den wel­che bestä­ti­gen konn­te, dass ledig­lich Grün­zeug ver­brannt wird.


*Genau­er Ein­satz­ort aus Daten­schutz­grün­den mög­li­cher­wei­se anonymisiert.